"Acht Gebäude, drei Denkmale = 10 Geschichten und ein Gedicht"

Therese Sempel erzählt


Die nächsten Termine: Nach Absprache
Treffpunkt: Schloss
Typ: Themenfuehrung
Dauer: 1 Stunde mit anschließender Einkehr
Preis: 27 € p. P. incl. gutbürgerlichem 3-Gänge-Menü,Teilnehmer 5 bis 9
Sprache(n):
deutsch
Sonstiges: Anmeldung beim Moers-Marketing Tel.: 022841 - 61247 erforderlich
Beschreibung: Therese Sempel lebte bis Anfang des 20. Jahrhunderts in Moers. Heute erzählt Ihr Alter Ego Anekdoten und Geschichten aus Thereses Leben, von Dr. Wittfeld und Familie, die in Moers die erste „Irrenanstalt“ der Rheinprovinz eröffneten, vom ältesten Haus in der Neustadt und wie Preußenkönig Friedrich I. Moers in Besitz genommen hat.



Hätten Sie gerne weitere Informationen oder möchten sich anmelden, dann klicken sie bitte auf Führungsanfrage Führungsanfrage