"Die Klever Gärten"

Historische Gartenanlagen in Kleve


Die nächsten Termine: Nach Absprache
Treffpunkt: Eingang Museum Kurhaus Kleve
Typ: Spaziergang
Länge: idividuell
Dauer: individuell
Preis: auf Anfrage
Sprache(n):
deutsch
niederländisch

Im 17. Jahrhundert machte der brandenburgische Statthalter im Herzogtum Kleve, Johann Moritz von Nassau-Siegen, sich zum Ziel, seine Residenzstadt und ihr Umland zu einer nie da gewesenen Parklandschaft umzugestalten. Mit den Klever Gärten setzte er sich ein Denkmal, das von Berlin bis Versailles vielfach als Anregung diente.

Führungsanfrage